top of page
IMG_6311.jpeg
Suche

Saisonstart unserer Jugend


Die Juniorinnen U15 reisten im Stadtderby der Kreisklasse zum TC Grün Weiß Mesum. Stammspielerin Luisa Schulte-Renger an ein ließ Sina Brüning bei ihrem 6:0 6:2 keine Chance. An zwei spielte nach mehrjähriger Tennispause Mila Schomaker und hatte nichts verlernt. Mit 6:0 6:1 feierte sie ein lupenreines Comeback gegen Lotte Becker-Gröning. Ebenso klar gewannen die Rotweißen das abschließende Doppel.

Die Junioren U12 bestritten bereits zwei Spieltage in der Kreisklasse, Carlo Willers und Jonas Diekmann siegten ohne Satzverlust 3:0 gegen den TC Grün Weiß Neuenkirchen. In der Partie gegen den TCT Rheine taten es ihnen Leonard Suska und Julius Roth gleich und erspielten ebenso ein nie gefährdetes 3:0

Die Junioren U15 ebenfalls Kreisklasse machten es im Nachbarschaftsderby gegen den TCGW Neuenkirchen spannender. An eins musste sich Adrian Altevolmer Finn Bednorz geschlagen geben. Maximilian Ecker glich mit 6:0 6:1 gegen Leo Kreiner aus. An drei boten Theo Flüthmann und Henri Reinke eine sehenswerte Partie, die im Match-Tie-Break an die rotweißen ging, allerdings verlor Dominik Sutke an vier gegen Till Seifert, so dass es mit einem Unentschieden in die Doppel ging. Im ersten Doppel beherrschten Altevolmer/Ecker das Duo Bednorz/Gausepohl nach Belieben und siegten 6:1 6:2, während Flüthmann/Suttke gegen Kreiner/Seifert mit 3:6 2:6 das Nachsehen hatten und die Partie leistungsgerecht mit 3:3 beendet wurde.

Lediglich die Junioren U18 konnten ihren Saisoneinstieg in der Kreisklasse gegen den TV Jahn Rheine nicht siegreich gestalten.

Am Pfingstwochenenende ist nochmal spielfrei für alle Teams. Lediglich die 2. Damen 40 hat am Sonntag ab 10h ein Nachholspiel in der Kreisliga gegen den TV Jahn Rheine und die 1. Herren gastiert in der Münsterlandliga auswärts beim THC Münster 1.

100 Ansichten

Comments


bottom of page